top of page
Elias Koller (2).jpg

Grußwort des geschäftsführenden Direktors

Liebe Loyola-Gemeinde,

ich möchte Sie und Ihre Familie ganz herzlich bei der Asociation „Loyola-Gymnasium“ (ALG) willkommen heißen. Die Schulzeit ist eine aufregende Zeit, in der sich Kinder auf neue Abenteuer in der Welt des Lernens einlassen.  Jedes Jahr bietet den Schüler*innen wichtige Erfahrungen, die die Fähigkeit jeder Schülerin und jedes Schülers verbessern, das Gelernte auf vielfältige Weise anzuwenden.

Loyola ist bestrebt, ein anspruchsvolles und dennoch freies und kreatives Lernumfeld zu schaffen, das allen Schüler*innen hilft, in einem seiner Entwicklung angemessenen Tempo voranzukommen, und das allen Lernenden ein sicheres Umfeld bietet. Mutter Teresa hat einmal gesagt: "In diesem Leben können wir keine großen Dinge tun. Wir können nur kleine Dinge mit großer Liebe tun." In ihrem Zitat fasst Mutter Teresa sehr kraftvoll die wichtige Weisheit zusammen, wie man das Leben (und die Schulbildung) angehen sollte, um es erfüllter und bedeutungsvoller zu machen.  Das Lehren und Lernen bietet uns allen zahlreiche Gelegenheiten, uns auf eine Reihe von "kleinen Dingen" zu konzentrieren, die im Laufe der Zeit dazu führen, dass die Schüler*innen auf die "großen Dinge" des Lebens vorbereitet werden.  In diesem Sinne werden wir als Schulgemeinschaft letztlich an den Handlungen unserer Kinder und Jugendlichen und an der Art und Weise gemessen, wie das neue Lernen der Schüler*innen mit der Welt außerhalb unserer Schule verbunden ist und diese beeinflusst. In Loyola haben wir uns verpflichtet, Kunst, Kreativität und Sprachenvielfalt in die Lernangebote zu integrieren, weil wir glauben, dass wir mit und durch Sprachenvielfalt und Kunst besser lernen. Mit der Unterstützung von Lehrkräften und Familien erforschen Loyola-Schülerinnen und -Schüler die Welt, drücken sich aus und leisten akademische und kreative Arbeit. In Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrer*innen, Förderern und Freunden wecken wir die Begeisterung für das Lernen und Lehren und versuchen gleichzeitig, das Verständnis für jede Schülerin und jeden Schüler zu verbessern. 

Ich lege Wert auf die soziale und emotionale Entwicklung jedes Kindes im Übergang von den ersten Lebensjahren zum frühen Jugendalter.  Ich lege Wert auf lebenslanges Lernen und möchte die Lernerfahrung Ihres Kindes in Loyola ansprechend und spannend gestalten.

Als geschäftsführender Direktor der ALG sehe ich es als meine Aufgabe an, einen unterstützenden und kooperativen Geist an unserer Schule aufrechtzuerhalten und weiter auszubauen.  Gemeinsam als Schulgemeinschaft werden wir auf den Traditionen der Vergangenheit aufbauen und uns den Herausforderungen der Zukunft auf innovative und lösungsorientierte Weise stellen.

Ich danke allen, die uns auf diesem Weg unterstützen und begleiten und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen,

Elias Koller

DSC_0206.JPG

Vision, Auftrag und Werte

Die ALG, ihre Leitung und alle unsere Mitarbeiter*innen verpflichten sich, die Bedeutung der Kommunikation anzuerkennen und den Dialog zwischen allen Beteiligten zu fördern;

intellektuelles und soziales Wachstum und Entwicklung innerhalb der Schulgemeinschaft zu fördern;

ein sicheres, unterstützendes Umfeld zu bieten, damit die Schüler*innen die Möglichkeit haben, ihre eigenen Überzeugungen und Werte zu erforschen und zu klären, Risiken einzugehen und für sich selbst zu denken und zu sprechen;

und individuelle und institutionelle Vorurteile zu erkennen und auf sie zu reagieren, sowohl offen als auch subtil, basierend auf Geschlecht, Herkunft, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, sexueller Orientierung, sozioökonomischem Status, Alter und körperlichen und geistigen Fähigkeiten.

 

Durch das Zusammenspiel von erlerntem Wissen (Allgemeinbildung), erlangten Fähigkeiten (Kompetenzen) und gelebten Werten, fördern wir am Loyola-Campus eine moderne Pädagogik die sich den Veränderungen des 21ten Jahrhunderts anpasst. Unser Ziel ist der kontinuierliche Aufbau einer selbstbewussten, resilienten und verantwortungsvollen jungen kosovarischen Zivilgesellschaft.

  • Sprachen und Kommunikation

  • Mathematik

  • Naturwissenschaften

  • Sozialwissenschaften und Umwel

  • Künste

  • Sport und Gesundheit

  • Leben und Arbeit

  • Kritisches Denken

  • Problemlösung

  • Kreativität

  • Kommunikation

  • Zusammenarbeit

  • Neugierde

  • Initiative

  • Hingabe

  • Anpassungsfähigkeit

  • Verantwortung

  • Soziales und kulturelles Bewusstsein

Allgemeinwissen  

Kompetenzen  

Werte  

(Angepasst aus „New Vision for Education“, World Economic Forum, 2016)

Trägerverein ALG und Führungsteam

Board.jpg

Trägerverein ALG

• ASB Landesverband Sachsen e. V.

• ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen e.V.

• ASB Bundesverband e.V.

• ASB SEE Prizren

Apostolische Administratur Prizren

• Freunde und Förderer der Asociation 

  Loyola Gymnasium e.V. (ALG)

Karau-Stiftung.de

Concordia Projekte Sociale

• Franziskanerinnen

Stellaner-Vereinigung Deutschland e.V.

Congregazione delle Suore Angeliche

  di San Paolo

• Marianne-und-Rudolf-Haver Stiftung

Loyola-Stiftung

Albanian Youth Action

Board2.jpg

Vorstand

Dr. Matthias Czech (Vorstandsvorsitzender)

Alfons Tentrup
Detlev Römer

Bernd Karau

Elias Koller (1).jpg

Elias Koller

Geschäftsführender Direktor

Hamide Elshani (11).jpg

Hamide Elshani

Leiterin Finanzen/Administration

Blerand Koshi.JPG

Blerand Koshi

Schulleiter Loyola-Gymnasium

M. lindita Spaqi (6).jpg

Sr. Lindita Spaqi

Schulleiterin Loyola-Fillore

Visar Hoxha

Visar Hoxha

Leiter Loyola-Profesionale

Edis Galushi.jpg

Edis Galushi

Stellvertretende Schulleiter

Loyola-Gymnasium

Arianit Collaku (1).jpg

Arianit Çollaku

Leiter Loyola-Konvikt

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

"Zusammenkommen ist ein Anfang. Zusammenhalten ist ein Fortschritt. Zusammenarbeiten ist ein Erfolg." - Henry Ford

bottom of page