top of page
Schulferien

Jeder Schultag zählt!

Es gibt nur 190 gesetzliche Schultage im Jahr, davon 175 Tage, einschließlich Wochenenden und Feiertagen, die Ihnen für die Ferien zur Verfügung stehen.

Die Education (Schülerregistrierung) (England) Regulations 2006  sagt, dass Eltern kein Recht haben, ihr Kind für einen „Urlaub“ aus der Schule zu nehmen.  Auch wenn wir die unterschiedlichen familiären Umstände anerkennen, dürfen Schulleiterinnen und Schulleiter eine Beurlaubung rechtlich nur nach vorherigem Antrag und in Ausnahmefällen bewilligen. Nach der Anleitung gilt ein Familienurlaub nicht als außergewöhnlicher Umstand.

Entscheiden Sie sich für eine Beurlaubung, die nicht von der Schulleiterin oder dem Schulleiter genehmigt wurde, wird dies als unbefugte Abwesenheit im Register vermerkt.  Dies kann dazu führen, dass pro Elternteil und pro Kind ein Strafbescheid (TPN) von 60 £ (bis zu 120 £) ausgestellt wird.

Eltern/Betreuer sollten die Höhe eines Strafbescheids niemals einfach von den Kosten für einen günstigeren Urlaub abziehen, da eine TPN als . eingestuft wird  eine strafbare Handlung und kann zu einer strafrechtlichen Verfolgung und einem Vorstrafenregister führen.

Vor der Bewilligung einer Sonderbeurlaubung prüft der Schulleiter die folgenden Punkte:

  • Das Alter Ihres Kindes

  • Die Phase der Ausbildung Ihres Kindes

  • Die Jahreszeit (zB SATs)

  • Die außergewöhnlichen Umstände für Sonderurlaub.

Anwesenheit und später Schulbeginn

Wir wissen, dass die Kinder mit den besten Besucherzahlen die besten Ergebnisse erzielen.  Kinder brauchen einen guten Start in den Schultag, damit sie sich mit ihren Mitschülern in der Klasse einleben können.  Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind bis 8:50 Uhr seinen Klassenraum betritt  rechtzeitig zur Anmeldung.

Bitte bedenken Sie die unausgesprochene Botschaft, die Sie Ihrem Kind durch regelmäßiges Versäumnis oder Verspätung mitteilen.

Feiertage in der Semesterzeit

Verfahren

Die Eltern füllen einen Antrag auf Beurlaubung aus und senden ihn mindestens 10 Werktage vor dem beantragten Termin zur Genehmigung an die Schule zurück (klicken Sie auf den untenstehenden Link für die PDF-Version des Formulars).

Die Entscheidung der Schule wird den Eltern mitgeteilt (idealerweise innerhalb von 5 Werktagen).

Wenn der Urlaub nicht genehmigt werden soll, erhält der Education Welfare Officer (EWO) gleichzeitig eine Kopie dieser Mitteilung an die Eltern - in diesem Fall wird eine Holidays In Term Time (HITT)-Abmahnung zugestellt.

Wenn eine Verwarnung zugestellt wurde und der Urlaub in Anspruch genommen wurde und die Bedingungen dem Verhaltenskodex entsprechen, kann eine Kündigungsfrist (TPN) zugestellt werden.  Dies ist eine Geldstrafe von bis zu £ 120 pro Kind.

Wenn die TPN nicht bezahlt wird, kann die Kommunalbehörde die Abwesenheit gemäß den Verhaltenskodexbestimmungen strafrechtlich verfolgen.

Bitte unterstützen Sie uns dabei, einen guten Besuch zu fördern und die Schulferien als Familienzeit zu nutzen.

JEDER SCHULTAG ZÄHLT

Turnhallenkalender

Ich bin ein Absatz. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten. Es ist einfach.

Grundschulkalender

Ich bin ein Absatz. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten. Es ist einfach.

Kalender des Berufsbildungszentrums

Ich bin ein Absatz. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text hinzuzufügen und mich zu bearbeiten. Es ist einfach.

bottom of page